HydraFacial TM

Tiefenreinigung - Detox - Abtragung - Wirkstoffeinschleusung in nur einer Behandlung

Fragen über HydralFacial

Bei dieser besonderen Behandlung kommt die Vortex - Technologie zum Einsatz, durch die Hydrapeeling spitzen und dem besonderen Spiraldesign wird die Haut porentief und schmerzfrei ausgereinigt. Abgestorbene Hautschuppen werden mittels Abrasion entfernt und die Haut im Nachgang mit Wirkstoffen versorgt.

Wobei hilft hydrafacial?

› 

Die Hautgesundheit wird verbessert.

› 

Wirkt porenverfeinernd und erhöht die Leuchtkraft.

› 

Elastizität und die Strahlkraft der Haut wird erhöht.

› 

Hilft gegen fettige und verstopfte Haut.

› 

Hautbild wirkt ebenmäßiger.

› 

Fortgeschrittene Alterserscheinungen werden gemildert.

› 

Hilft gegen Hyperpigmentierung und Sonnenschäden.

WOBEI HILFT HYDRAFACIAL?

Was sind die Vorteile einer Hydrafacial TM  Behandlung?

› 

sofort sichtbare Ergebnisse

› 

Irritierte Haut entspannt sich

› 

keine Ausfallzeiten

› 

tiefenreinigende Behandlung, bei der die Haut ohne Schmerzen oder Irritationen bestens versorgt wird.

› 

Wirkstoffe werden exakt auf Ihre Haut angepasst.

HydraFacial-Schritt_1.jpg
SCHRITT 1

Hautabtragung
Abgestorbene Hautzellen werden entfernt und gesunde, frische Haut kommt zum Vorschein.

HydraFacial -Schritt_2.jpg
SCHRITT 2

GlySal™-Säurepeeling

Dieses sanfte Peeling hilft Ablagerungen in den Poren aufzuweichen und bereitet die Tiefenausreinigung vor.

HydraFacial -Schritt_3.jpg
SCHRITT 3

Tiefenausreinigung

Unreinheiten und gelöste Talgablagerungen werden durch ein Vakuum aus der Porenstruktur herausgezogen.

HydraFacial -Schritt_4.jpg
SCHRITT 4

Hydration

Antioxidantien, Vitamine, Mineralien und Hyaluronsäure werden durch den Vortex-Fused-Tip in die Haut eingeschleust.

HydraFacial

Für wen ist HydraFacial MD® geeignet?


Mit dem HydraFacial™-Verfahren sind Behandlungen aller Hauttypen möglich. Während der Schwangerschaft, der Stillzeit und im Fall von akuten Infekten kann die Behandlung nicht durchgeführt werden.




Wie ist das Ergebnis nach einer HydraFacial MD®-Behandlung


Bereits nach der Behandlung mit HydraFacial MD® ist eine sichtbare Hautverbesserung erkennbar. Das Ergebnis ist eine strahlende, saubere, pralle und gut durchblutete Haut mit dem sogenannten „Hollywood-Glow“. Das glättende Ergebnis und die Hydration können 2-28 Tage anhalten.




Wie oft wird eine Behandlung mit HydraFacial MD® empfohlen?


Zu Beginn sind 2 – 3 Behandlungen im Abstand von 1 – 4 Wochen empfehlenswert, um eine deutliche Verbesserung von Hautunreinheiten, kleinen Falten und Hyperpigmentierungen zu erzielen. Anschließend sollte die HydraFacial MD®-Behandlung alle 4 – 6 Wochen für nachhaltige Ergebnisse fortgesetzt werden.




Was bewirkt man mit einem HydraFacial™?


Das HydraFacial™ wurde zur Verbesserung der Hautgesundheit entwickelt. Somit kann man Hautproblemen entgegenwirken oder sie sogar vorbeugen. Die Haut wird schon bei der ersten Behandlung so intensiv gereinigt, dass Sie nach der Behandlung die Haut so glatt und sauber wie noch nie wahrnehmen. In einem separaten Behälter werden Talg, Schuppen und Schmutz aufgefangen – man sieht regelrecht, was man aus der Haut „ausgereinigt“ hat.

Oft wirkt das HydraFacial™ nach ein paar Tagen nochmal intensiver nach. Unsere Kunden haben das Gefühl, dass sie endlich wieder eine gesunde Haut haben, die „atmen“ kann und die frisch, glatt und prall ist.